Songtexte

Lied: Frieden will leben

Alle rufen nach Frieden hier – doch was Willst Du geben?

Duuu - suchst Du denn einen weg in dir – Um Frieden zu leben?

Hört Die Erde sie schreit – und Meinungen vertun‘ doch nur Zeit

Denn Die Antwort bist Du – Bist Du denn für Frieden Befreit?

Denn Frieden will leben - Drum Sei Du die Saat

 HörT‘ auf viel zu reden - und schreitet zur Tat

Ein suchender auf dem Weg zum Sein - Er darf sich finden

Du in Dir nur Du selbst zu sein - Dich mit vielen verbinden

Hört, Die Erde sie schreit – und Meinungen vertun‘ doch nur Zeit

Denn Die Antwort bist Du – Bist Du für den Frieden bereit?

Denn Frieden will leben - Drum Sei Du die Saat (mit CHOR)

HörT‘ auf viel zu reden - Und schreitet zur Tat (alleine)

Dann werden wir siegen - besiegen den Krieg (mit CHOR)

 Der Frieden Wird leben - tust Du Deinen Teil dazu (mit CHOR)

Wenn wir Das Vorbild sind - und nicht mehr ewig blind

Ja, Dann werden wir Frieden

Im Namen der Liebe - Sei Du der der Du bist (mit CHOR)

Im Namen der Liebe - Damit endlich Frieden ist (mit CHOR)

Ja, wir sind der Frieden - und das wir ist der Sieg (mit CHOR)

Der Frieden Wird leben - tust Du Deinen Teil dazu (mit CHOR)

Im Namen der Liebe – tu‘ Du Deinen Teil dazu (mit CHOR)

Musik: D. Clamath & F. Förster, Text: Nadeen Althoff 15.3.15

Arrangement: J. Holik

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen